Mit wenigen Klicks können Sie hier ein Arbeitszeugnis erstellen. Sie können individuelle Noten vergeben und zwischen verschiedenen Formulierungen wählen. Der Arbeitszeugnisgenerator enthält fast alle typischen Formulierungen und Codes. Das hier erstellte Zeugnis eignet sich hervorragend als Muster bzw. Vorlage. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.

Wenn Sie von Ihrem Chef um einen Entwurf gebeten wurden, nutzen Sie die Chance für Ihre Karriere und schreiben Sie sich hier schnell und kostenlos ein Zeugnis, das Sie Ihrem Vorgesetzten vorschlagen können.

Hier können Sie Angaben zur Person und Position des Mitarbeiters machen, für den Sie das Zeugnis erstellen.

Angaben zum Mitarbeiter

Anrede:Titel:Vorname:Nachname:Geburtsdatum:Geburtsort:
Position:Bereich:Eintrittsdatum:Austrittsdatum:
Die Einleitung enthält die Angaben, die Sie oben vorgenommen haben. Hier handelt es sich um bloße Fakten, eine Benotung findet hier in der Regel nicht statt.

Einleitung

Variante 1
Variante 2
Variante 3
Die (optionale) Firmenbeschreibung gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen vorzustellen. Für Leser des Zeugnisses ist das insbesondere dann wichtig, wenn Ihr Unternehmen eher klein oder nur regional tätig ist. Die Beschreibung sollte sich auf einige Sätze mit den wesentlichen Informationen beschränken.

Firmenbeschreibung

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Die Auflistung der Tätigkeiten sollte geordnet nach der Wichtigkeit erfolgen. Die Nennung selbstverständlicher oder unbedeutender Aufgaben im Arbeitszeugnis ist als negatives Signal zu werten.

Tätigkeiten

Variante 1Variante 2

Hier benoten Sie das Fachwissen des Mitarbeiters. Sie können auch die Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen erwähnen.

Fachwissen

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend 
Ausreichend 
Hier bewerten Sie den Leistungswillen und das Engagement des Mitarbeiters.

Leistungsbereitschaft

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend 
Ausreichend 
An dieser Stelle im Zeugnis können Sie benoten, wie effizient der Mitarbeiter zu Werke ging.

Arbeitsweise

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend 
Ausreichend 
Hier bewerten Sie die Arbeitsergebnisse Ihres Mitarbeiters. Diese können getrennt von der Arbeitsweise benotet werden - zum Beispiel, wenn sehr gute Ergebnisse erzielt wurden, das aber viel zu lang dauerte.

Arbeitsqualität

Note:
Sehr gut
Gut 
Befriedigend 
Ausreichend 
War Ihr Mitarbeiter auch erhöhtem Stress gewachsen? Hier können Sie die entsprechende Formulierung auswählen.

Belastungsfähigkeit

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend 
Ausreichend 
Bei leitenden Angestellten bewerten Sie hier den Führungsstil. Bei Mitarbeitern ohne Führungs- bzw. Managementaufgaben entfällt dieser Abschnitt im Zeugnis.

Führungsstil (nur bei leitenden Angestellten)

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend 
Ausreichend 
Mangelhaft 
Das Gesamturteil fasst die Bewertung des Mitarbeiters zusammen und ist für den Leser des Arbeitszeugnisses in der Regel der wichtigste Bestandteil. Weicht das Gesamturteil deutlich von den einzelnen Bewertungen ab, signalisiert dies normalerweise eine schlechte Beurteilung oder Uneinigkeit mit dem Arbeitnehmer über einzelne Formulierungen.

Gesamturteil

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend
Ausreichend
Mangelhaft
Ungenügend
Die Bewertung des sozialen Verhaltens gibt wieder, wie gut der Arbeitnehmer mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden zurechtkam. War er oft aufmüpfig, wird hier auch gern die Reihenfolge gedreht - Kollegen werden vor Vorgesetzten genannt. In Bereichen wie Vertrieb oder Service werden gelegentlich die Kunden zuerst genannt.

Soziales Verhalten

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend 
Ausreichend 
Für den Austrittsgrund gibt es relativ starre Formulierungen, eine weitere Wertung entfällt in der Regel.

Austrittsgrund

Kündigung durch Arbeitnehmer
Aufhebung
Kündigung durch Arbeitgeber
Betriebsbedingte Kündigung
Frist (z.B. Praktikanten)
Die Abschiedsformel gibt noch einen weiteren Anhaltspunkt zur Gesamtbewertung. Einem guten Mitarbeiter wird weiterhin viel Erfolg gewünscht, bei einem schlechten fehlt der Zusatz (denn bisher war er ja erfolglos).

Abschiedsformel

Note:
Sehr gut
Gut
Befriedigend
Ausreichend
Hier können Sie sonstige Formulierungen zusätzlich auswählen.

Sonstige Zusätze und Formulierungen

Praktikant: Bewerbung nach Abschluss erwünscht
Praktikant: Einstiegsangebot
Hier erscheint der vom Arbeitszeugnisgenerator erzeugte Zeugnistext mit allen Formulierungen. Sie können diese Vorlage in Ihr Textverarbeitungsprogramm kopieren, um dann Ihre eigenen Anpassungen vorzunehmen. Dies sollten Sie unbedingt tun, denn der Kontext, in dem die Formulierungen stehen, ist wichtig.

Vollständiger Arbeitszeugnis-Entwurf


Bitte beachten Sie: Dieses vom Arbeitszeugnisgenerator erzeugte Arbeitszeugnis stellt lediglich einen Vorschlag dar und kann als Muster-Vorlage dienen - für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit der Texte mit allen Formulierungen übernimmt arbeitszeugnisgenerator.de bzw. dessen Betreiber keine Gewähr, die Verwendung erfolgt auf eigene Verantwortung des Nutzers. Bitte lesen Sie hierzu den Haftungsausschluss.